Musikalische Beiträge anlässlich des Festkommerses zum 75 Jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Nieder Wöllstadt.

 

 

 

Die Nieder Wöllstädter Feuerwehr lud anlässlich dieser stolzen Jahreszahl zu einem feierlichen Festkommers im Bürgerhaus ein. Zahlreiche verdiente Feuerwehrmitglieder wurden geehrt und die Chronik der Feuerwehr von Anbeginn der Gründung bis zum Jahr 2014 wurde verlesen. Eröffnet wurde die Veranstaltung musikalisch durch den Spielmannszug der Feuerwehr. Weitere Beiträge folgten von den Bambinitänzerinnen des NCV sowie der Bärengarde. Im weiteren Verlauf des Abends trugen wir mit zwei etwa 20 minütigen Blöcken zur musikalischen Gestaltung des Abends bei. Vorsitzender Joachim Schnabel dankte der Feuerwehr, zu dieser würdigen Feierstunde musikalisch beitragen zu dürfen.  Erst nach einer Zugabe, durften wir die Bühne verlassen. Natürlich blieben wir bis in die frühen Morgenstunden und leisteten unseren Freunden der Feuerwehr Gesellschaft.